ABLAUF

Der Ablauf des Coaching–Prozesses kann je nach Situation sehr unterschiedlich sein. Sowohl die Anzahl als auch die Häufigkeit und zeitliche Ausrichtung der Zusammentreffen orientieren sich an Fragestellung und Aufgabe.

Grundsätzlich kann man vier Phasen im Coaching-Prozess unterscheiden:

  • Initialphase
    Der Kontakt wird aufgebaut und die Ziele klar definiert.
  • Aktionsphase
    Einer IST - Analyse folgt die gemeinsame Suche nach geeigneten Lösungsansätzen.
  • Integrationsphase
    Gemeinsam wird ein Lösungsansatz ausgewählt und die Schritte der praktische Umsetzung festgelegt und bei Bedarf im Coaching-Umfeld getestet.
  • Neuorientierungsphase
    Die praktische Umsetzung in den Alltag steht im Vordergrund und wird durch den Coach begleitet.

Während des gesamten Coaching-Prozesses steht neben dem sachlich-inhaltlichen Bearbeiten der Fragestellung die emotionale Auseinandersetzung des Coaching-Partners mit dem Thema und den erarbeiteten Lösungsansätzen im Vordergrund.

Es werden in dem Prozess immer wieder Methoden und Techniken eingesetzt, um sicherzustellen, dass die gewählte Lösung auch tatsächlich die Lösung des Coaching-Partners ist.

Nur unter dieser Voraussetzung kann der Coaching-Prozess wirklich erfolgreich sein.

Wir über uns

SCHIENKE MANAGEMENT COACHING________________

    MANAGEMENT DIAGNOSTIK
    ENTWICKLUNG
    COACHING