Coaching steht für einen Prozess der individuellen Beratung und Begleitung eines Menschen (Coaching-Partner) bei Themen aus seinem direkten (beruflichen) Umfeld. Ziel ist eine personenorientierte Förderungen des Coaching-Partners in seiner professionellen Rolle bei konkreten Fragestellungen aus dem eigenen Arbeits- und Aufgabenkontext.

Aus dem systemischen Ansatz besteht die Leistung des Coaches darin, Situationen herzustellen und zu gestalten, in denen der Gesprächspartner entsprechend seiner Dispositionen und individuellen Entwicklungsbedürfnisse lernen kann. Dabei kommt es darauf an einzuladen, anzuregen und Motivation und Interesse so zu wecken, das der Coaching-Partner selber beginnt, Wissen zu konstruieren und mit dem eigenen Verhalten gedanklich zu experimentieren.

 


 

 

 

 

Wir über uns

SCHIENKE MANAGEMENT COACHING________________

    MANAGEMENT DIAGNOSTIK
    ENTWICKLUNG
    COACHING