Die Auswahl geeigneter Mitarbeiter bei der Besetzung von offenen Positionen im Unternehmen ist ein komplexer Vorgang. Grundvoraussetzung ist eine fundierte Analyse der Anforderungen an die Position, die in der Erstellung eines klaren Anforderungsprofils mündet. Aus den Anforderungen lassen sich die Beobachtungsdimensionen ableiten und definieren.

Im nächsten Schritt gilt es das Beobachtungsumfeld festzulegen, also die Entscheidung zwischen einem teilstrukturierten Interview, einem Einzel-Assessment Center oder einem AC-Verfahren, bei dem mehrere Bewerber teilnehmen.

Wir über uns

SCHIENKE MANAGEMENT COACHING________________

    MANAGEMENT DIAGNOSTIK
    ENTWICKLUNG
    COACHING